Zertifikatsschulung am 19. Juni 2019 „Sicheres Arbeiten mit dem RF 200 CF“

Die eintägige Zertifikatsschulung bietet eine umfassende Einführung in die Arbeitsweise des Röntgenanalysesystems RF 200 CF, sowie in die Grundlagen der Bedienung und Fehlerbeseitigung.
Die Schulung versteht sich als Grundlagenschulung, um den Anwender ein besseres Verständnis des Analysesystems „K-Alpha“ zu vermitteln. Die Schulung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil. Nach der Schulung mit Zertifikatsprüfung sind die Teilnehmer sicher in der Lage das RF 200 CF im Alltag zu bedienen. Sie sind qualifizierte Ansprechpartner, wenn es darum geht via Telefonsupport Probleme zu beheben. Sie können die Plausibilität von Messwertangaben einschätzen, erste Fehlerdiagnosen durchführen und Einstellungskorrekturen durchführen.

Zielgruppe
Gerätebeauftragte und Anwender der RF 200 CF Geräte aus der Galvanikbranche, die im Unternehmen für die Betreuung und Wartung der Analysegeräte zuständig sind.

Rahmen
Schulungsumfang 1 Tag
Schulungszeit 8:30 – 17:30 Uhr
Sprache Deutsch
Vorkenntnisse nicht zwingend erforderlich
Teilnehmerzahl maximal 24 Personen
Ort Schulungszentrum der B+T Unternehmensgruppe Hüttenberg

Kostenbeitrag
100,- € pro Person; ab dem 2. Teilnehmer 10% Gruppenrabatt Mitglieder ZVO erhalten 25% Verbandsrabatt

Enthaltene Leistungen

  • Essen und Getränke
  • Schulungsunterlagen
  • Zertifikatsprüfung
  • Personalisiertes Zertifikat
  • Praktische Unterweisung am System

Referenten

  • Monika Hofmann-Rinker, Dipl.-Ing., Key Account K-Alpha
  • David Hommel, Interner Kundendienst & Telefonsupport
  • Daniel Lückhof, Externer Kundendienst & Telefonsupport

 

 

 

Neuer Geschäftsbereich - Analysetechnik Galvanik 4.1.

Seit langem nutzen wir zur Bestimmung der Metallgehalte in galvanischen Bädern die hochwertige Analysetechnik der K-Alpha Instruments GmbH. Deren Geschäftsbereich Röntgenfluoreszenzspektrometer werden wir zum Jahresbeginn 2019 übernehmen und mit der neu gegründeten B+T K-Alpha GmbH in die Zukunft führen. Wie wir vom Anwender zum Entwickler geworden sind? Um die Röntgenfluoreszenzspektrometer in Hinblick auf Galvanik 4.0 gemeinsam weiterzuentwickeln, waren wir auf K-Alpha Instruments zugegangen. Geschäftsführer Jürgen Hermann entschied sich jedoch dafür, hier nicht mehr die Federführung zu übernehmen, sondern das Potenzial unserer Unternehmensgruppe zu nutzen und die Weiterentwicklung der K-Alpha-Geräte an die nächste Generation weiterzugeben.

Unser junges IT-Team arbeitet nun unter der Leitung von Dipl.-Ing. Monika Hofmann-Rinker intensiv daran, das ausgereifte Analysesystem von K-Alpha Instruments auf die IT-spezifischen Anforderungen eines digital vernetzten, zertifizierten Oberflächenspezialisten auszurichten. Die Betreuung und Wartung der Kα-Geräte liegt nun ebenfalls in unseren Händen, Bestandskunden genießen auch künftig einen fachkundigen, reibungslosen Service.

Dipl.-Ing. Monika Hofmann-Rinker und Jürgen Hermann

Anmeldeformular

Teilnehmeranmeldung bitte per Mail an Frau Monika Hofmann-Rinker:
m.rinker@bt-unternehmensgruppe.de

News

Zertifikatsschulung am 19. Juni 2019 „Sicheres Arbeiten mit dem RF 200 CF“

Die eintägige Zertifikatsschulung bietet eine umfassende Einführung in die Arbeitsweise des Röntgenanalysesystems RF 200 CF, sowie in die Grundlagen der Bedienung und Fehlerbeseitigung.
Die Schulung versteht sich als Grundlagenschulung, um den Anwender ein besseres Verständnis des Analysesystems „K-Alpha“ zu vermitteln. Die Schulung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil.

AIAG CQI-11

Die B+T Oberflächentechnik und die B+T Technologies GmbH sind zugelassene Anwender des COVENTEC Systems der Coventya GmbH, sowie des SLOTANIT/SLOTOPAS Systems der Dr.-Ing Max Schlötter GmbH gemäß der AIAG CQI-1-Standards 2nd Edition.
Die entsprechenden Zertifikate sind im Downloadbereich zu finden.

DSGVO

Die Hinweise und Erläuterungen zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben wir unter dem Impressumsbereich dieser Webseite für sie abgelegt.

Informationsbroschüre Teil 2



Wir sind immer für Sie da!

B+T Oberflächentechnik GmbH

Ernst-Befort-Straße 1
35578 Wetzlar
Telefon: 06441 7806-0
Fax: 06441 7806-99
E-Mail: info(at)bt-unternehmensgruppe.de

www.bt-unternehmensgruppe.de
B+T Technologies GmbH

Am Surbach 5
35625 Hüttenberg
Telefon: 06441 78062-0
E-Mail: info(at)bt-unternehmensgruppe.de

www.bt-unternehmensgruppe.de
B+T K-Alpha GmbH

Am Surbach 5
35625 Hüttenberg
Telefon: 06441 78062-0

E-Mail: info(at)bt-unternehmensgruppe.de

www.bt-unternehmensgruppe.de